Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /var/www/l3s6453/html/joomla/administrator/components/com_imageshow/classes/jsn_is_showcasetheme.php on line 294

Befreiung"Christus in uns" (Römer 8:10) ist die wunderbare Tatsache, die jeder Christ gleich bei seiner Wiedergeburt entdecken sollte und die es dann immer neu und immer umfassender zu entdecken gilt. Damit wir das Leben Christi in uns erfahren und darauf vertrauen können, müssen wir zunächst von seiner Existenz wissen, es dann aber auch in seiner Wirkungsweise kennenlernen. Watchman Nee öffnet uns durch diese Vorträge, die er in der Gemeinde und für die Gemeine gehalten hat, den Blick für die Kraft des Lebens Jesu Christi und für seine beständige, unabänderliche Wirkung: Es befreit uns von dem „Gesetz der Sünde und des Todes“, weil es selbst ein höheres Gesetz ist. Wenn das Leben des Herrn in uns reichlich genährt wird, so dass es sich gesund entwickelt, und wenn wir diesem Leben folgen, können wir mühelos zu einem überwindenden und befreiten Christsein durchbrechen. Dies wird uns auch – wie es der dritte Vortag beschreibt – aus der Starre lösen, die aus dem Befolgen eines toten Gesetzes kommt und das Wachstum des Lebens Christi in uns so sehr behindert. Indem wir dem Gesetz des neuen Lebens vertrauen, werden wir fähig, den gegenwärtigen Willen Gottes zu erkennen und zu tun.

Natürlich beruht eine solche Erfahrung der Freiheit in Christus auf der Liebe zu einer Person. Wir brauchen die fortwährende lebendige Berührung mit ihm, eine reiche Versorgung durch sein Wort und die Wirklichkeit des Leibes Christi, das Gemeindeleben. Dann werden wir in dem Bereich bleiben, in welchem das Gesetz des Lebens wirkt.

Dieses kleine Buch will sehr sorgfältig gelesen sein. Auf diese Weise können wir vor einem Missverständnis des Gesagten bewahrt werden und anderseits schnell in die Erfahrung der uns geschenkten Freiheit im Geist kommen. Möge „Befreiung“ vielen nach der Wahrheit und Wirklichkeit suchenden Christen weiterhelfen.

Der Herausgeber (http://www.verlagderstrom.de)

Go to top